Vorankündigung über das

Royal Fishing Jugendangeln im Juni 2007

 

An 3 Tagen Anfang Juni wird die Torfkuhle komplett für alle (Gäste und Vereinsangler) gesperrt sein. Dann werden vom Royal Fishing Club Fische (Karpfen, Forellen und Störe) durch Fa. Reese eingesetzt. Innerhalb von 3 Tagen findet dann an einem Tag ( je nach Witterung) ein gemeinsames Angeln von behinderten und nicht behinderten Kindern aus aller Welt (ca. 150) statt. Die Verpflegung der Kinder und die Organisation sowie Betreuung während des Angelns übernimmt der Royal Fishing Club. Nach den drei Tagen verbleiben die eingesetzten Fische in der Torfkuhle und stehen für Gäste und Vereinsmitglieder als zusätzlicher Besatz zur Verfügung. 

 

Weiterer Bericht sowie Photos von dieser Veranstaltung folgen!!!!!!!!!!!!!!!