Marienleuchte

 

Zufahrt: Über E 4 bis Fährbahnhof, dort links Richtung Puttgarden, durchs Dorf,
  kurz vor dem Ende dann links, nach Unterquerung der E 4 Richtung Leuchtturm abbiegen,
  Hinter den Bungalows führt ein Weg die Steilküste herab.
   
Grund: Steinig, mit Sand durchsetzt
   
Fische: Aal und Aalmutter, vereinzelt Plattfische, nachts gut auf Dorsche.
   
Wind: West - Nordwest, leichter Ostwind